{bild1}

  • Löse zuerst die Hände von der Wand und werfe die Arme gestreckt über den Kopf nach hinten.
  • Gleichzeitig stößt du dich mit beiden Füßen vom Beckenrand ab.
  • Dein Rücken geht in ein Hohlkreuz, er darf sogar über dem Wasser sein.

{/bild}
{bild2}

  • Gleite ein Stück.
  • Lasse nun einen Arm gestreckt am Kopf liegen.
  • Der andere Arm beginnt mit einem Armzug.
  • Sobald du diesen Arm über Wasser zum Kopf zurückführst, ziehst du mit dem anderen Arm.

{/bild}