Hinweise zum Ankommen:

  • Erst wenn du die Mauer am Ziel mit einer Hand berührt hast, wird deine Zeit gestoppt.
  • Bei manchen Wettkämpfen sollst du im Wasser warten, bis der nächste Lauf gestartet ist. Gehe dazu in die Ecke deiner Bahn, verhalte dich ruhig, mache keine Wellen, sei still.
  • Ist der nächste Schwimmer gestartet, darfst du hinausklettern.