• Lege dir 2 Bretter unter die Achseln.
  • Drücke sie fest an deinen Körper.
  • Schwimme Brustbeinschlag.
  • Schaue beim Einatmen nach vorn, beim Ausatmen auf den Beckenboden.