Ob Sie als Eltern mit Ihren Kindern im Wasser, Trainer*in einer Kleingruppe sind oder gar eine Schulklasse betreuen:
Versprechen Sie nichts, was Sie nicht einhalten können. „Wenn du mit dem Kopf unter Wasser gehst, bekommst du nach dem Schwimmen ein Eis.“ Sollte das Kind es tatsächlich schaffen, muss das Versprechen eingelöst werden.