Der Beinschlag beginnt locker aus den Fuß­gelenken. Die Zehen sollten gestreckt sein. Mit langsamen Bewegungen anfangen, dann stärker spritzen. Automatisch setzt das Kind die Beine ein. Der Beinschlag erfolgt aus der Hüfte, ohne dass die Knie aus dem Wasser kommen. Am Fußende entsteht ein kleiner Wirbel.