Hier wird nur kurz auf die „Stramm-Haltung“ des Schwimmers hingewiesen, die in Kraul ausführlich beschrieben wird. Sie ermöglicht im Wasser einen Auftriebeffekt, um dort optimal zu liegen und wenig Widerstand zu geben.

Partnerübung: Gegenseitig messen die Kinder, wie viel sie gewachsen sind!