Teilen Sie die Kinder in 2 Gruppen ein und kennzeichnen Sie diese z. B. mit Stirnbändern. Lassen Sie 2 Reifen (oder große, schwimmende Ringe) ins Wasser und werfen Sie einen Ball in die Mitte des Beckens. Die Kinder sollen nun versuchen, den Ball in den Reifen des Gegners zu werfen. Dieser darf aber von allen Kindern fortgeschoben werden.

SIEGER ist die Gruppe, die die meisten Tore erzielt hat!