Erweitern Sie die Übung mit Gegenständen und unterbinden Sie damit de direkten Kontakt.

{bild1}Versuchen Sie es mit einem Tauchring.{/bild}

{bild2}Legen Sie die runde Seite einer Pool-Nudel unter die Hüfte des Kindes. Dies bewirkt, dass der Po hochkommt und das Kind das Gefühl des Liegens kennenlernt. Die beiden Enden halten Sie fest, das Kind legt die Arme auf die Nudel.{/bild}

{bild3}Bieten Sie ein Brett an, auf das es zuspringt. Sobald es gemerkt hat, dass das Brett den Kopf über Wasser hält, wird es immer mehr Vertrauen aufbauen.{/bild}