{bild1}Die Beine werden ausgeschüttelt, Sie erkennen es auch am Powackeln (Zitterbeinschlag). Das Kind kommt vorwärts und sieht oft nicht ein, dass es die Beintätigkeit ändern soll.{/bild}

{bild2}Behebung: Grundübung am Be­cken­rand üben: Weit und langsam schlagen!{/bild}