{bild1}Nimm deinen Partner Huckepack und laufe durch das Becken!{/bild1}
{bild2}Sollte dein Partner größer und schwerer sein, ist dies eigentlich kein Problem: Er muss sich nur nach hinten lehnen und mit den Händen auf der Wasseroberfläche wedeln, sodass er mit dem Kopf über Wasser bleibt. So kannst du sogar einen Erwachsenen transportieren!{/bild2}