Die beiden Gruppen sitzen sich gegenüber auf dem Beckenrand. Werfen Sie Bretter und Pull-Buoys in die Mitte des Beckens. Auf ein Startzeichen hin springen alle Kinder gleichzeitig ins Wasser und schwimmen zu einem Gegenstand, den sie zurück auf ihre Seite bringen. Das geht so lange, bis keine Gegenstände mehr vorhanden sind. Anschließend klettern die Kinder aus dem Wasser und bauen mit ihrem Material einen Turm. Er sollte so gebaut werden, dass er nicht umkippt.

SIEGER ist die Gruppe mit dem höchsten Turm!