{bild1}Der Schwung nach außen ist scheinbar ohne Kraft, das Kind kommt kaum vorwärts.{/bild}

{bild2}Behebung: Stärker auf das Ausdrehen der Füße achten. Übungen durchführen, bei denen das Kind zur Seite treten muss.{/bild}