{bild1}Legen Sie die Zahlenkarten von 1 bis 6 verdeckt auf einer Beckenseite ab, die Kinder stehen auf der anderen.{/bild}
{bild2}Alle schwimmen gleichzeitig los. Am Ende der Bahn nehmen sie sich ohne zu schauen eine Karte …{/bild}
{bild3}… und kehren zum Startpunkt zurück. Dort legen sie die Karte an einer nur für sie bestimmten Stelle ab.{/bild}
{bild4}Nun holen sie die nächste Karte und addieren die Zahlen (bei jüngeren Kindern sollte die zu erreichende Zahl nicht hoch sein).{/bild}
{bild5}Wer z. B. die 17 erreicht hat, könnte mit der 1, 2 und der 3 der 21 sehr nahe kommen. Mit einer 4 hätte man gewonnen, aber mit einer 5 und einer 6 würde man verlieren.{/bild}
{bild6}Sobald das letzte Kind eingetroffen ist, wird das Ergebnis der Karten laut mitgeteilt. Das Kind, welches am Nächsten der geforderten Zahl gekommen ist, ist Sieger!{/bild}